Finde Akkorde auf Klavier, Gitarre und Ukulele

Wähle oben zunächst einen Grundton und einen Akkordtyp aus. Klicke dann auf den Button “Instrument”, um zwischen Klavier, Gitarre, Ukulele und der Notenausgabe zu wechseln. Spiele den gewählten Akkord ab, indem du auf den Button “Akkord abspielen” klickst oder die Leertaste drückst.

Bei der Gitarre und der Ukulele zeigen dir Ziffern an, welchen Finger du beim Greifen der Saiten drücken solltest. Die Ziffer “1” ist der Zeigefinger, “2” der Mittelfinger, “3” der Ringfinger und “4” ist der kleine Finger. Klicke den Button “Zeige Notennamen”, um die Tonnamen anstatt der Fingersätze anzuzeigen.

Tippe auf die Klaviertasten oder spiele sie mit deiner Computertastatur. Die obere Buchstabenreihe entspricht dabei den weißen Tasten, die Zahlenreihe entspricht den schwarzen Tasten. Du kannst auch mehrere Töne gleichzeitig spielen.

Tippe auf die Saiten oder verwende deine Computertastatur, um Gitarre und Ukulele zu spielen. Jede der vier Tastaturreihen entspricht einer Saite. Halte die Umschalttaste (⇧) gedrückt und spiele mit den beiden oberen Tastaturreihen die beiden oberen Gitarrensaiten.

Kostenlose Akkord-Übungen

Probiere die Übungen zu Akkorden aus und lerne, wie du Akkorde erkennen, schreiben und spielen kannst. Du findest hier auch verschiedene Übungen zu Tönen, Intervallen, Tonleitern und Tonarten. Erstelle einen kostenlosen Musicca-Account und erhalte vollen Zugriff auf alle Übungen.