Musicca verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten und Ihr Recht auf Privatsphäre zu schützen. Die Erstellung eines Kontos ist einfach und sicher und wir erheben nur ein Minimum an Daten. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 1. November 2021 aktualisiert.

1. Einführung

Der Zweck dieser Datenschutzrichtlinie besteht darin, zu erläutern, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und Ihre Rechte zu erklären. Sollten in dieser Datenschutzerklärung Bestimmungen enthalten sein, mit denen Sie nicht einverstanden sind, stellen Sie bitte die Nutzung unserer Website ein.

Wir sind in Dänemark registriert und unser Büro befindet sich in Edvard Storms Vej 3, 2. tv; 2450 København SV; Dänemark. Unsere registrierte Umsatzsteuer-Identifikationsnummer lautet DK-42356476. Sie erreichen uns und unseren Datenschutzbeauftragten per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu ändern. Am Anfang dieses Dokuments geben wir das Datum der letzten Überarbeitung an. Wenn wir wesentliche Änderungen vornehmen, werden wir einen gut sichtbaren Hinweis auf der Website veröffentlichen oder Sie direkt benachrichtigen.

Diese Datenschutzrichtlinie wurde ursprünglich in englischer Sprache verfasst. Soweit eine übersetzte Version dieser Richtlinie mit der englischen Version in Konflikt steht, hat die englische Version Vorrang.

2. Sammeln von Informationen

Wir sammeln Informationen auf folgende Weisen:

Wenn Sie unsere Website besuchen

Wenn Sie unsere Website besuchen, erheben wir automatisch statistische Informationen. Diese Informationen geben nicht Ihre Identität preis, können jedoch anonymisierte Daten über Ihr Land, Ihren Browser, die von Ihnen aufgerufenen Seiten und mehr enthalten.

Der Zweck der Erhebung ist die Analyse der Nutzung unserer Website. Rechtsgrundlage für die Erhebung ist unser berechtigtes Interesse an der Analyse der Nutzung unserer Website.

Wenn Sie ein Konto erstellen

Wenn Sie ein Konto erstellen, erheben wir personenbezogene Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. Dazu gehören: Name, E-Mail-Adresse, Alter, Land und Passwort. Wenn Sie ein Kind sind, erfassen wir auch die E-Mail-Adresse Ihres Erziehungsberechtigten.

Wenn Sie ein Konto über Google oder Facebook erstellen, erfassen wir Informationen von Google oder Facebook. Dazu gehören: Name, E-Mail-Adresse, Profilbild und Google-ID oder Facebook-ID (eine eindeutige Identifikationsnummer).

Der Zweck der Erhebung besteht darin, Ihr Konto zu erstellen und Ihnen Informationen zu Ihrem Konto zuzusenden. Rechtsgrundlage für die Erhebung ist Ihre Einwilligung.

Wenn Sie die Übungen durchführen

Wenn Sie sich einloggen und die Übungen nutzen, erfassen und speichern wir Ihren Fortschritt, damit Sie nicht jedes Mal neu beginnen müssen, wenn Sie sich einloggen. Dazu gehören Informationen zu den Übungen, die Sie absolviert haben und wie Sie die Übungen abgeschlossen haben.

Der Zweck der Sammlung besteht darin, Ihren Fortschritt zu speichern und die Verwendung der Übungen zu analysieren. Rechtsgrundlage für die Erhebung ist Ihre Einwilligung.

Wenn Sie uns kontaktieren

Wenn Sie uns kontaktieren, erheben wir personenbezogene Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. Dazu gehören: Name und E-Mail-Adresse. Darüber hinaus können Sie uns über unsere Kontaktseite zusätzliche Informationen zukommen lassen, die nicht ausdrücklich angefordert werden.

Zweck der Erhebung ist die Beantwortung Ihrer Anfrage. Rechtsgrundlage für die Erhebung ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihrer Anfrage.

3. Verwendung von Informationen

Wir verwenden Informationen auf folgende Weise:

Um die Nutzung unserer Website zu analysieren

Wir verwenden anonymisierte statistische Informationen, um die Nutzung unserer Website zu analysieren und die Präferenzen unserer Nutzer zu verstehen. Dies ermöglicht es uns, unsere Website zu verbessern und Ihnen ein besseres Lernerlebnis zu bieten.

Um Ihren Account zu erstellen

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihr Konto gemäß Ihrer Anfrage zu erstellen. Dies ermöglicht es uns, Ihnen den Service bereitzustellen, einschließlich des vollständigen Zugriffs auf alle Inhalte und Funktionen unserer Website.

Um die Verwendung der Übungen zu analysieren

Wir verwenden Informationen über die von Ihnen absolvierten Übungen, um Ihren Fortschritt zu speichern und die Nutzung der Übungen zu analysieren. Dadurch können wir die Übungen verbessern und ein besseres Lernerlebnis für Sie schaffen.

Um Ihnen relevante Informationen zu senden

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen relevante Informationen zuzusenden. Dies kann Ankündigungen von Wartungsarbeiten, Benachrichtigungen und Angebote zu unserer Website umfassen. Sie können bestimmte Mitteilungen in Ihren Kontoeinstellungen deaktivieren.

Um auf Ihre Anfragen zu antworten

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Anfragen zu beantworten. Auf diese Weise können wir Ihnen mit Hilfe und Support zur Seite stehen und alle Fragen zur Nutzung unserer Website beantworten.

Um Ihnen relevante Werbung anzuzeigen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen relevante Werbung anzuzeigen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Wir verwenden keine personenbezogenen Daten wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse zu Werbezwecken. Erfahren Sie mehr über Cookies in Abschnitt 6.

4. Weitergabe von Informationen

Wir verkaufen, vermieten oder veröffentlichen Ihre personenbezogenen Daten nicht. Wir geben Ihre Daten an eine begrenzte Anzahl von Mitarbeitern und externen Dienstleistern weiter, die in unserem Auftrag arbeiten oder Dienstleistungen für uns erbringen. Zu diesen Anbietern können gehören:

  • Hosting-Anbieter
  • Email-Anbieter
  • Werbeanbieter
  • Analyse-Anbieter

Darüber hinaus geben wir Ihre personenbezogenen Daten weiter, wenn dies erforderlich ist, um geltendes Recht einzuhalten, Betrug zu verhindern oder auf gültige rechtliche Verfahren zu reagieren, einschließlich von Strafverfolgungsbehörden oder anderen Regierungsbehörden.

Wir können Ihre Informationen im Zusammenhang mit oder während der Verhandlungen über eine Fusion, den Verkauf von Unternehmensvermögen, die Finanzierung oder den Erwerb unseres gesamten oder eines Teils unseres Geschäfts an ein anderes Unternehmen weitergeben oder übertragen.

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, können Sie Ihren Trainingsfortschritt freiwillig mit anderen Benutzern teilen. In diesem Fall sind Ihr Name und Ihr Fortschritt nur für diese Benutzer sichtbar. Diesen Zugriff können Sie jederzeit widerrufen.

Übermittlung von Informationen

Ihre Daten werden auf Servern in den USA gespeichert und verarbeitet. Darüber hinaus werden Kopien Ihrer Informationen in einem Sicherungsarchiv in Dänemark gespeichert. Ihr Passwort wird in einem irreversibel verschlüsselten Format gespeichert.

Wenn Ihre personenbezogenen Daten in Länder außerhalb der EU oder des EWR übertragen werden, die kein angemessenes Datenschutzniveau gewährleisten, werden solche Übertragungen durch die Standardvertragsklauseln der EU-Kommission angemessen geschützt.

5. Speicherung von Informationen

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten auf, bis Sie Ihr Konto löschen. Nachdem Sie Ihr Konto gelöscht haben, speichern wir einige Informationen über Ihr Konto und Ihre Nutzung der Übungen in einem anonymen Format, das Ihre Identität nicht preisgibt.

Kopien Ihrer persönlichen Daten verbleiben in einem Backup-System, nachdem Sie Ihr Konto gelöscht haben. Backups werden maximal drei Jahre aufbewahrt. Ihre persönlichen Daten werden im Falle einer Wiederherstellung wieder gelöscht.

Wenn Sie uns kontaktieren, speichern wir Ihre E-Mail bis zu drei Jahre. Dieser Zeitraum kann verlängert werden, wenn wir gesetzlich verpflichtet sind, Ihre E-Mail länger aufzubewahren. E-Mails mit sensiblen Informationen werden innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der E-Mail gelöscht.

6. Cookies

Cookies sind kleine Textbausteine, die auf Ihrem Computer oder Mobilgerät abgelegt werden, wenn Sie unsere Website besuchen. Cookies werden entweder von unserer Website (Erstanbieter-Cookies) oder von anderen Websites gesetzt, mit denen wir zusammenarbeiten (Drittanbieter-Cookies).

Wir verwenden Cookies, um unsere Website benutzerfreundlicher zu gestalten, Statistiken zu sammeln und Ihnen Werbung anzuzeigen. Insbesondere verwenden wir Cookies für die folgenden Zwecke:

Notwendige Cookies

Die folgenden Cookies sind unbedingt erforderlich, damit unsere Website funktioniert.

Name Typ Dauer Zweck
joomla_user_state Erstanbieter Besuch Wird verwendet, um Sie eingeloggt zu halten.
joomla_remember_me Erstanbieter 1 Monat Wird verwendet, um sich Ihre Anmeldeinformationen zu merken.
[32 Zeichenkette] Erstanbieter Besuch Wird verwendet, um Sie zu identifizieren.
[32 Zeichenkette] Erstanbieter 1 Jahr Wird verwendet, um Ihre Spracheinstellungen zu speichern.
addtl_consent Erstanbieter 7 Tage Wird verwendet, um Ihre Cookie-Zustimmung zu speichern.
euconsent-v2 Erstanbieter 7 Tage Wird verwendet, um Ihre Cookie-Zustimmung zu speichern.

Statistik-Cookies

Die folgenden Cookies ermöglichen uns eine Analyse der Benutzung unserer Website.

Name Typ Dauer Zweck
_ga Erstanbieter 7 Tage Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden.
_gid Erstanbieter 1 Tag Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden.
_ga_X7KN39SRW8 Erstanbieter 7 Tage Wird verwendet, um den Sitzungsstatus zu erhalten.

Targeting-Cookies

Die folgenden Cookies ermöglichen es uns, Ihnen relevante Werbung anzuzeigen.

Name Typ Dauer Zweck
__gads Erstanbieter Bis 13 Monate Wird verwendet, um Werbung anzuzeigen.
cto_bundle Erstanbieter Bis 13 Monate Wird verwendet, um Werbung anzuzeigen.

Darüber hinaus können Drittanbieter, einschließlich Google, Cookies verwenden, um Anzeigen basierend auf Ihren vorherigen Besuchen unserer Website oder anderer Websites zu schalten. Die Verwendung von Werbe-Cookies durch Google ermöglicht es Google und seinen Partnern, relevantere Anzeigen zu schalten.

Ihre Cookie-Rechte

Sie haben das Recht, die Verwendung von Cookies einzuschränken. Notwendige Cookies können jedoch nicht abgelehnt werden, da sie für das Funktionieren der Website unbedingt erforderlich sind. Sie können Ihre Cookie-Rechte ausüben, indem Sie Ihre Einstellungen in unseren Einstellungen für die Cookie-Zustimmung festlegen:


Sie können personalisierte Werbung auch deaktivieren, indem Sie die Anzeigeneinstellungen von Google aufrufen. Darüber hinaus können Sie die Verwendung von Cookies durch einige Drittanbieter für personalisierte Werbung deaktivieren, indem Sie www.aboutads.info besuchen.

7. Privatsphäre von Kindern

Unsere Website richtet sich nicht an Kinder. Wir erkennen jedoch an, dass einige Kinder unsere Website nutzen können, und wir glauben, dass Kinder zusätzlichen Datenschutz verdienen. Aus diesem Grund behandeln wir minderjährige Benutzer unterschiedlich.

Wir betrachten einen Benutzer als Kind, wenn geltendes Recht die Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Benutzers einschränkt, weil der Benutzer ein bestimmtes Alter hat. Dieses Alter variiert je nach Land. In den meisten Ländern liegt die Altersgrenze zwischen 13 und 16 Jahren.

Wir holen die Zustimmung der Eltern ein

Wenn Benutzer ein Konto erstellen, erfassen wir ihr Alter und ihr Land, um festzustellen, ob die Zustimmung der Eltern erforderlich ist. Wenn ein Kind ein Konto erstellt, benötigen wir die Zustimmung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten, um das Konto zu erstellen.

Wir holen die Zustimmung ein, indem wir einen Bestätigungslink per E-Mail an die Eltern oder Erziehungsberechtigten senden. Wenn wir innerhalb von sieben Tagen keine Einwilligung erhalten, werden das Konto des Kindes und alle damit verbundenen personenbezogenen Daten automatisch gelöscht.

Lehrer können für jeden Schüler Konten erstellen. Wenn Lehrer auf diese Weise Konten für Kinder erstellen, verlassen wir uns auf die Zustimmung der Lehrer und benötigen keine zusätzliche Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten.

Wir schützen die Privatsphäre von Kindern

Wir verwenden personenbezogene Daten von registrierten Benutzern unter 16 Jahren nur für interne Vorgänge, auch wenn diese in ihrem Land nicht als Kinder gelten. Alle registrierten Benutzer unter 16 Jahren erhalten folgende Sonderbehandlung:

  • Anzeigen sind deaktiviert.
  • Drittanbieter-Tracking ist deaktiviert.
  • Werbe-E-Mails sind deaktiviert.

In Zukunft werden wir die Sonderbehandlung automatisch entfernen, sobald wir sicher sind, dass der registrierte Benutzer 16 Jahre alt ist.

Wir geben den Eltern die Kontrolle

Eltern können den Zugriff auf die personenbezogenen Daten ihres Kindes beantragen, diese ändern oder löschen, indem sie uns kontaktieren. Um die Privatsphäre von Kindern zu schützen, werden wir zumutbare Schritte unternehmen, um die Identität eines Elternteils zu überprüfen, bevor wir Zugriff auf personenbezogene Daten gewähren.

8. Ihre Rechte

Sie haben folgende Rechte:

Das Recht auf Zugang

Sie haben das Recht, auf die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zuzugreifen. Sie können über Ihre Kontoeinstellungen auf Ihre persönlichen Daten zugreifen.

Das Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu korrigieren. Sie können Ihre persönlichen Daten in Ihren Kontoeinstellungen aktualisieren.

Das Recht auf Löschung

Sie haben das Recht, die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu löschen. Sie können Ihr Konto und Ihre persönlichen Daten aus Ihren Kontoeinstellungen löschen.

Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, beispielsweise wenn unsere Nutzung Ihrer Daten unrechtmäßig ist. Sie können dies tun, indem Sie uns kontaktieren.

Das Recht auf Datenübertragung

Sie haben das Recht, die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten, damit Sie diese an einen anderen Anbieter übermitteln können. Sie können dies tun, indem Sie uns kontaktieren.

Das Widerspruchsrecht

Sie haben unter bestimmten Umständen das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Sie können dies tun, indem Sie uns kontaktieren.